Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz Niedersachen klar Logo

Alle Antragsformulare als Download

In 2021 werden nur die Fördermaßnahmen zur Antragstellung angeboten, die in den Antragsformularen und den Anlagen genannt sind. Zum Teil sind auch die Angebote in den Fördermaßnahmen auf bestimmte Bewirtschaftungsbedingungen eingeschränkt.

Anträge auf Teilnahme an den AUM 2020 müssen bis zum 17. Mai digital über ANDI gestellt werden und die Anlagen zu den Anträgen müssen bei der Landwirtschaftskammer (Bewilligungsstelle) eingereicht werden. Dieser Termin ist ein Ausschlusstermin! Später eingehende Anträge werden abgelehnt!

Der Sammelantrag Agrarförderung und Agrarumweltmaßnahmen (ANDI-Antrag) ist Bestandteil des Antrages auf Teilnahme an den Agrarumweltmaßnahmen!

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln