Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz klar

Kurztexte für Website

Nachstehend die Kurzbeschreibungen der Vorhaben/Maßnahmen in alphabetischer Reihenfolge:

Gestaltungsbeispiele mit Logo finden Sie im rechten Teil.


Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete mit der Maßnahme:

„Agrarinvestitionsförderprogramm"

Mit dieser Maßnahme werden investive Maßnahmen in landwirtschaftlichen Betrieben unterstützt. Ziel ist eine wettbewerbsfähige, nachhaltige, besonders umweltschonende und tiergerechte sowie multifunktionale Landwirtschaft.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete mit

„Agrarumwelt- und Klimaschutzmaßnahmen"

Mit diesen Maßnahmen werden landwirtschaftliche Betriebe bei der Erhaltung und Verbesserung der Umweltsituation unterstützt. Ziel ist eine nachhaltige und ressourcenschonende Bewirtschaftung in Bezug auf Artenvielfalt, Boden, Wasser und den Schutz des Klimas.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete mit der Maßnahme:

„Ausgleichszulage"

Mit dieser Maßnahme werden landwirtschaftliche Betriebe in Gebieten unterstützt, die aus erheblichen naturbedingten Gründen benachteiligt sind. Ziel ist die dauerhafte Nutzung durch die Landwirtschaft und der Erhalt von nachhaltigen Bewirtschaftungsformen.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete mit der Maßnahme:

„Basisdienstleistung"

Mit dieser Maßnahme wird die Schaffung von Basisdienstleistungen (z.B. Einzelhandel,soziales oder medizinisches Versorgungszentrum) in ländlichen Gebieten unterstützt.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete mit der Maßnahme:

„Bildungsmaßnahmen zur beruflichen Qualifizierung"

Mit dieser Maßnahme wird die Verbesserung der beruflichen Qualifikation von Erwerbstätigen und Beratern in der Land-, Garten- und Forstwirtschaft sowie von Dorfmoderatoren unterstützt.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete mit der Maßnahme:

„Breitband"

Mit dieser Maßnahme wird der Ausbau eines hochleistungsfähigen Internets in
ländlichen Gebieten unterstützt.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete mit der Maßnahme:

„Dorfentwicklung"

Mit dieser Maßnahme wird die nachhaltige Entwicklung von Dörfern in ländlichen Gebieten unterstützt.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete mit der Maßnahme:

„Dorfentwicklungspläne"

Mit dieser Maßnahme werden kleinräumige und gemeindliche Entwicklungsplanungen in ländlichen Gebieten unterstützt. Ziel ist die nachhaltige Entwicklung der Dörfer
in den ländlichen Gebieten.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete mit der Maßnahme:

„Einzelbetriebliche Beratung"

Mit dieser Maßnahme wird die Beratung landwirtschaftlicher Betriebe unterstützt. Ziel ist es, deren wirtschaftliche und ökologische Leistungen sowie die
Klimafreundlichkeit und -Resistenz zu verbessern.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete mit der Maßnahme:

„Erhalt und Entwicklung von Lebensräumen und Arten"

Mit dieser Maßnahme werden Erhalt, Entwicklung und Wiederherstellung von Lebensräumen und deren Arten in ländlichen Landschaften unterstützt. Ziel ist die
Sicherung des europäischen ökologischen Netzes „NATURA 2000" und der biologischen Vielfalt.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete mit der Maßnahme:

„Entwicklung der Übergangs- und Küstengewässer"

Mit dieser Maßnahme wird die Wiederherstellung eines guten ökologischen Zustands im Bereich von Übergangs- und Küstengewässern unterstützt.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete mit der Maßnahme:

„Entwicklung von Seen"

Mit dieser Maßnahme werden die Sanierung und Restaurierung von Seen unterstützt.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete mit der Maßnahme:

„Europäische Innovationspartnerschaft"

Mit dieser Maßnahme wird die Zusammenarbeit zwischen Landwirtschaft, Ernährungswirtschaft und Wissenschaft unterstützt. Ziel ist die Durchführung von
Projekten, die zu Innovationen und einer Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit in der Landwirtschaft führen.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete mit der Maßnahme:

„Flächenmanagement für Klima und Umwelt"

Mit dieser Maßnahme wird der Flächenerwerb in Mooren unterstützt. Ziel ist die Wiedervernässung und der Erhalt von Mooren für den Umwelt- und Klimaschutz.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete mit der Maßnahme:

"Fließgewässerentwicklung"

Mit dieser Maßnahme werden die naturnahe Gewässerentwicklung und die Wiederherstellung natürlicher Ökosysteme an Fließgewässern unterstützt.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete mit der Maßnahme:

„Flurbereinigung"

Mit dieser Maßnahme wird die Neuordnung ländlichen Grundbesitzes unterstützt. Ziel ist die Verbesserung der Agrarstruktur sowie ein nachhaltig leistungsfähiger Naturhaushalt.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete mit der Maßnahme:

„Gewässerschutzberatung"

Mit dieser Maßnahme werden die Beratung, Informationsweitergabe und Modellvorhaben in der Landwirtschaft in Bezug auf Oberflächengewässer, Grundwasser und Trinkwasserschutz unterstützt.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete mit der Maßnahme:

„Hochwasserschutz"

Mit dieser Maßnahme wird der vorbeugende Schutz der Landwirtschaft vor Hochwasser unterstützt.
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete mit der Maßnahme:

„Kulturerbe"

Mit dieser Maßnahme werden der Erhalt und die Wiederherstellung historischer Gebäude, Gartenanlagen und Kulturlandschaften unterstützt. Ziel ist es, das
kulturelle Erbe der ländlichen Gebiete zu bewahren.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete mit der Maßnahme:

„Küstenschutz"

Mit dieser Maßnahme wird der vorbeugende Schutz der Landwirtschaft vor
Sturmfluten unterstützt.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete mit der Maßnahme:

„Landschaftspflege und Gebietsmanagement"

Mit dieser Maßnahme wird die Zusammenarbeit zwischen Akteuren in ländlichen Gebieten unterstützt. Ziel ist eine bessere Akzeptanz für Naturschutz- und Agrarumweltmaßnahmen und eine höhere Effektivität dieser Maßnahmen.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete mit der Maßnahme:

„Ländlicher Wegebau"

Mit dieser Maßnahme wird der Bau/Ausbau von Wegen zur Erschließung land- und forstwirtschaftlicher Flächen einschließlich erforderlicher Brücken und Ausgleichs-
und Ersatzmaßnahmen des Naturschutzes unterstützt.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete mit der Maßnahme:

„LEADER"

Mit dieser Maßnahme wird die Zusammenarbeit und die Initiierung, Organisation und Umsetzung von Projekten zur nachhaltigen Entwicklung in ländlichen Gebieten („LEADER-Region") unterstützt.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete mit der Maßnahme:

„Ökologischer/biologischer Landbau"

Mit dieser Maßnahme werden landwirtschaftliche Betriebe bei der Einführung von ökologischer Landwirtschaft und deren Beibehaltung unterstützt.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete mit der Maßnahme:

„Pläne für den Erhalt und die Entwicklung von Lebensräumen und Arten"

Mit dieser Maßnahme werden Pläne und Konzepte unterstützt, die der Sicherung des europäischen ökologischen Netzes „NATURA 2000", der Naturschutzgebiete und Großschutzgebiete dienen.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete mit der Maßnahme:

„Regionalmanagement"

Mit dieser Maßnahme wird die Zusammenarbeit und die Initiierung, Organisation und Umsetzung von Projekten zur nachhaltigen Entwicklung in ländlichen Gebieten
(„ILE-Region") unterstützt.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete mit der Maßnahme:

"Spezieller Arten- und Biotopschutz"

Mit dieser Maßnahme wird die Durchführung von Biotopschutzmaßnahmen in der Agrarlandschaft unterstützt. Ziel ist die Sicherung des europäischen ökologischen
Netzes „NATURA 2000", der Naturschutzgebiete und Großschutzgebiete.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete mit der Maßnahme:

„Tierschutz"

Mit dieser Maßnahme wird die besonders tiergerechte Haltung von Mastschweinen und Legehennen unterstützt.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete mit der Maßnahme:

„Tourismus"

Mit dieser Maßnahme wird der Tourismus in ländlichen Gebieten unterstützt. Ziel ist es, die ländlichen Gebiete als Erholungs-, Freizeit- und Naturräume zu
sichern und zu entwickeln.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete mit der Maßnahme:

„Transparenz schaffen"

Mit dieser Maßnahme werden Informations- und Bildungsangebote über Umwelt, Landwirtschaft und Ernährung unterstützt.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete mit der Maßnahme:

„Verarbeitung und Vermarktung"

Mit dieser Maßnahme wird die Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit, Innovationen und eine bessere Ressourceneffizienz bei der Verarbeitung und Vermarktung landwirtschaftlicher Erzeugnisse unterstützt.


 

Beispiel für Text-Logo Kombination Website Verarbeitung und Vermarktung

 

Beispiel für Webseite LEADER

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln