Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz Niedersachen klar Logo

„Solche Bilder will ich nicht sehen“


Tierschutzverstöße in mehreren niedersächsischen Schlachthöfen führten zu einer wahren Mail-Flut im elektronischen Postkasten des Ministeriums. Die Absender formulierten alle die Aufforderung, die Schlachthöfe dauerhaft zu schließen und die Zustände abzustellen.

Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast hat sich in mehreren Reden im Landtag zu den Tierschutzverstößen öffentlich positioniert.

Die Reden finden Sie hier:

 

 

Screenshot Facebook

Artikel-Informationen

22.11.2018

Ansprechpartner/in:
Pressestelle

Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz
Calenberger Str. 2
30169 Hannover
Tel: 0511/120-2136
Fax: 0511/120-2382

http://www.ml.niedersachsen.de

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln