Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz Niedersachen klar Logo

Transparenz schaffen - von der Ladentheke bis zum Erzeuger (Code 331-A)

Fördergegenstand:

Aufbau und Pflege von Netzwerken zwischen regionalen Wirtschaftsakteuren in ländlichen Regionen und jungen Konsumenten sowie Vorbereitung, Durchführung und Auswertung von Bildungs- und Informationsmaßnahmen zum Themenfeld Landwirtschaft und Ernährung (für die regionalen Bildungsträger).

Zuwendungsempfänger:

Regionale Bildungsträger.

Förderhöhe:

Jährlich maximal 15.000 Euro je regionalem Bildungsträger.

Nähere Angaben zur Maßnahme finden Sie im Programm PROFIL Teil 3 Kap. 5.3.3.3.1, Seite 376
und in der Richtlinie "Transparenz schaffen - von der Ladentheke bis zum Erzeuger" auf der Seite "Transparenz schaffen - von der Ladentheke bis zum Erzeuger" des ML .


Ansprechpartner:

Niedersächsisches Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz
Abteilung 1, Referat 105.2
Herr Rantzau
Tel. (0511) 120 – 2239
E-Mail: rudolf.rantzau@ml.niedersachsen.de

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln