Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz Niedersachen klar Logo

Multitalent im Klimastress – Wie geht es unserem Wald?

Zweite Folge des ML Podcast mit Ministerin Barbara Otte-Kinast ist da


Hannover. Trockenheit, Borkenkäfer, Stürme – ist die Lage im Wald derzeit wirklich so schlimm? Und wie sind die Perspektiven? In der zweiten Folge des neuen ML Podcast spricht Natascha Manski mit Ministerin Barbara Otte-Kinast über den Niedersächsischen Wald.

„Die Lage hat sich zugespitzt“, so Ministerin Otte-Kinast, die im Podcast ihre frischen Eindrücke aus einem Besuch bei den Niedersächsischen Landesforsten schildert. „Wir befinden uns mittlerweile im dritten Krisenjahr für unseren Wald und unsere Forstwirtschaft.“

Erfahren Sie im neuen ML Podcast auf www.ml.niedersachsen.de/mlpodcast, was die Landesregierung gegen die Klimakrise im Wald unternimmt, wie der Wald der Zukunft aussehen soll – und was die Ministerin ganz persönlich mit dem Wald verbindet. Der ML Podcast ist verfügbar über Anbieter wie Spotify, Deezer und Co.

Link zu ergänzendem Pressematerial (Logo, embedded Player, Hörprobe etc.): https://bit.ly/MLPodPressekit

Hintergrund:

Im Bus, beim Joggen oder auf dem Trecker – überall bekommt man künftig vom ML was auf die Ohren. Die Pressestelle berichtet per Podcast über spannende Hintergründe und Analysen rund um die Themen Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz. In regelmäßigen Abständen werden neue Podcast-Folgen produziert. Die Gesprächspartner wechseln. Es kann die Ministerin selbst sein, Fachleute aus dem Ministerium oder andere Experten.

Wer Fragen oder Themenvorschläge hat, kann diese gerne per Mail an ministeriumimdialog@ml.niedersachsen.de senden.

Artikel-Informationen

19.06.2020

Ansprechpartner/in:
Pressestelle

Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz
Calenberger Str. 2
30169 Hannover
Tel: 0511/120-2136
Fax: 0511/120-2382

http://www.ml.niedersachsen.de

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln