Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz Niedersachen klar Logo

LEADER Lenkungsausschuss


Der LEADER-Lenkungsausschuss unterstützt das LEADER-Fachreferat im Niedersächsischen Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (ML) bei der Umsetzung der Fördermaßnahme LEADER.
Er hat die Aufgabe, im Rahmen des Förderprogramms PFEIL
• die Maßnahmenumsetzung von LEADER im Hinblick auf Qualität, Effektivität und Praxisbezug zu begleiten und landesweit zu harmonisieren,
• LAGs, Bewilligungsstellen und ML zu vernetzen sowie
• ein Forum für Informationsaustausch und Meinungsbildung zu bieten.

Im Lenkungsausschuss sind alle niedersächsischen LEADER-Regionen sowie die LEADER-Bewilligungsstellen (Ämter für regionale Landesentwicklung) und ML vertreten. Der Vorsitzende des Lenkungsausschusses vertritt die Interessen der LAGs im Begleitausschuss des Förderprogramms PFEIL.

Der LEADER-Lenkungsausschuss der Förderperiode 2014-2020 hat sich auf seiner ersten Sitzung am 4./5. April 2016 konstituiert. Die beschlossene Geschäftsordnung steht hier zum Download bereit.

Den Vorsitz übernimmt nach einstimmiger Wahl die LAG Wesermarsch in Bewegung, den stellvertretenen Vorsitz die LAG Elbtalaue.

Der Lenkungsausschuss tagt in der Regel ein - bis zweimal jährlich.
 
Die Mitglieder des LEADER Lenkungsausschusses bei ihrer Sitzung am 17./18. Oktober in Westerstede

Die Mitglieder der niedersächsischen LAGs, LEADER-Bewilligungsstellen und des Landwirtschaftsministeriums im Jahr 2016 bei einer Sitzung des LEADER-Lenkungsausschusses in Westerstede.


Bisher fanden die folgenden Sitzungen des LEADER-Lenkungsausschusses statt:

04./05.04.2016 in Verden (konstituierende Sitzung)

17./18.10.2016 in Westerstede

24./25.04.2017 in Norden-Norddeich

02./03.11.2017 in Uelzen

23./24.04.2018 in Uslar

15./16.11.2018 in Königslutter

27./28.05.2019 in Schneverdingen

Die nächste Sitzung soll im Frühjahr 2020 stattfinden.

 
 
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln