Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz Niedersachen klar Logo

Chancen und Herausforderungen des Landtourismus im Fokus


Dass Bauernhofferien ein besonderes Landerlebnis sein können, bei dem Erholung in der Natur, unterhaltsame Begegnungen sowie interessante Erfahrungen rund um die Herkunft der Lebensmittel vereint werden, hatte Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast bereits Ende Juli bei ihrer Sommerreise quer durch Niedersachsen festgestellt, als sie beim Ferienhof Saathoff in Krummhörn an der Nordseeküste Station machte. Nun hieß die Ministerin Vertreterinnen und Vertreter der Arbeitsgemeinschaft Urlaub & Freizeit auf dem Lande e.V. zum Antrittsbesuch im Agrarministerium in Hannover willkommen.

Mit der Arbeitsgemeinschaft, unter deren Dach sich über 300 Ferienbetriebe in Niedersachsen zusammengeschlossen haben, erörterte sie aktuelle Themen und Herausforderungen sowie Fördermöglichkeiten im Landtourismus.

Austausch zum Landtourismus: Agrarministerin Barbara Otte-Kinast (Mitte) empfing die Arbeitsgemeinschaft Urlaub und Freizeit auf dem Lande im Ministerium.
Artikel-Informationen

18.10.2018

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln