Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz klar

Regionalplanung

Regionale Raumordnungsprogramme

Regionalplanung ist in Niedersachsen eine kommunale Aufgabe. Zuständig sind die Landkreise, kreisfreien Städte sowie die Region Hannover und der Zweckverband Großraum Braunschweig. mehr

Regionalplanung und Windenergie

Die Ausweisung von Vorrangflächen Windenergienutzung in Regionalen Raumordnungsprogrammen verbunden mit dem Ausschluss von Windenergieanlagen im restlichen Planungsraum erfordert ein schlüssiges gesamträumliches Konzept. Die Arbeitshilfe „Regionalplanung und Windenergie" erläutert das Herangehen. mehr

Planzeichen in der Regionalplanung

Verschiedene Planzeichen für die Regionalplanung gibt Anlage 3 der Verordnung über das Landes-Raumordnungsprogramm Niedersachsen vor. Darüber hinaus gibt es eine große Anzahl weiterer, niedersachsenweit verwendbarer Planzeichen, die mit der obersten Landesplanungsbehörde abgestimmt sind. mehr
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln