Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz Niedersachen klar Logo

Modellvorhaben Soziale Dorfentwicklung


Öffentlicher Aufruf zu qualifizierten Interessensbekundung

Das Niedersächsische Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (ML) führt zurzeit ein Modellvorhaben „Soziale Dorfentwicklung“ in 11 teilnehmenden Dorfregionen durch.

Das örtliche Sozialkapital, das aus den sozialen Netzwerken und Beziehungssystemen zwischen den Einwohnern besteht, stellt für die Dorfgemeinschaft ein hohes Potenzial dar. In Zukunft gilt es, dieses Potenzial durch die aktive Einbindung entsprechender Akteure mit geeigneten Methoden der Beteiligung und Befähigung noch gezielter wirksam werden zu lassen. Die Teilhabe aller gesellschaftlichen Gruppen am öffentlichen Leben ist dabei ein wichtiger Aspekt.

Ziel des Vorhabens ist es, zu untersuchen inwieweit in Niedersachsen der Sozialraum Dorf, die Förderung sozialräumlicher Entwicklungsprozesse und die Einbindung sozialen Kapitals umfassender in den Fokus der Prozessgestaltung und Planung der Dorfentwicklung gerückt werden kann oder ggf. sogar eine Neuausrichtung der Dorfentwicklung erforderlich erscheint.

Auf der übergeordneten Ebene wird das Modellvorhaben fachlich begleitet, koordiniert und ausgewertet. Diese Aufgabe soll durch einen externen Prozessbegleiter unterstützt werden.

Planungsbüros mit einem einschlägigen Arbeitsschwerpunkt Dorfentwicklung oder Institute von Universitäten oder Hochschulen mit entsprechender Ausrichtung können sich an diesem Verfahren qualifizierter Interessenbekundung beteiligen.

Die detaillierte Projektbeschreibung stehen in der Infospalte als Download zur Verfügung.

Interessensbekundungen zur Übernahme dieser freiberuflichen Leistung richten Sie bitte bis

zum 14. Dezember 2018 an das

Niedersächsisches Ministerium für Ernährung,
Landwirtschaft und Verbraucherschutz
Referat 306
Calenberger Str. 2
30169 Hannover

Die Interessierten werden danach zu einem gemeinsamen Erörterungstermin am 08. Januar 2019 eingeladen.

Die Einladung erfolgt nach dem 14. Dezember 2018.

Von mündlichen oder schriftlichen Nachfragen ist bis zu diesem Termin abzusehen.

Öffentlicher Aufruf zum Interessensbekundungsverfahren

Öffentlicher Aufruf zur Teilnahme am Verfahren einer qualifizierten Interessensbekundung zum Modellvorhaben „Soziale Dorfentwicklung“ in Niedersachsen

 Aufruf Öffentlicher Aufruf zur Teilnahme am Verfahren einer qualifizierten Interessensbekundung zum Modellvorhaben „Soziale Dorfentwicklung“ in Niedersachsen
(PDF)

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln