Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz Niedersachen klar Logo

Landschaftspflege- und Gebietsmanagement (LaGe)

Zielsetzung:

Diese Maßnahme fördert die Zusammenarbeit von Akteuren der Landwirtschaft und des Natur- und Landschaftsschutzes im ländlichen Raum. Damit sollen Verständnis und Akzeptanz für Natur- und Umweltschutzmaßnahmen und die Effektivität von eingesetzten Förderinstrumenten des Umwelt- und Naturschutzes (u.a. PFEIL-Maßnahmen wie Agrarumwelt- und Klimamaßnahmen, Spezieller Arten- und Biotopschutz, weitere national finanzierte Maßnahmen) verbessert werden. Gefördert werden u. a. der Aufbau von Netzwerken, Naturschutzstationen, Weideagenturen oder ähnlichen Einrichtungen, in denen Landwirte, Kommunen, Vereine und/oder Naturschutzverbände freiwillig und gleichberechtigt im Interesse der Landschaftspflege und des Naturschutzes zusammen arbeiten sowie kooperative Ansätze für das Management von Schutzgebieten bzw. Schutzgebietssystemen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Bei Fragen zur Förderung wenden Sie sich bitte an die Bewilligungsstelle des NLWKN.
 
 
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln
string(37) "cmslive1.internetcms.niedersachsen.de" string(47) "Landschaftspflege- und Gebietsmanagement (LaGe)"