Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz klar

Wald und Forstwirtschaft

Fröhlicher Hund

Mit dem Hund in der freien Landschaft

Wann und wo muss ich meinen Hund anleinen? Wie lange dauern die Brut-, Setz- und Aufzuchtzeit in Niedersachsen? Wo kann mein Hund frei laufen oder baden? mehr
Paragraph

Gesetze und andere Bestimmungen zum Wald, dem Betreten der Landschaft und zur Jagd

Das Niedersächsische Gesetz über den Wald und die Landschaftsordnung gilt seit 29.4.2002 und ersetzt das Landeswaldgesetz, das Gesetz über den Körperschafts- und Genossenschaftswald und das Feld- und Forstordnungsgesetz. Das Niedersächsische Jagdgesetz ist im Wesentlichen seit 1.4.2001 in Kraft. mehr
Stempel "Förderung"

Forstliche Förderung

Durch finanzielle Unterstützung soll der Privat-, Kommunal- und Genossenschaftswald in die Lage versetzt werden, unter wirtschaftlich angemessenen Bedingungen den Wald zu bewirtschaften. Wo es die Rahmenbedingungen zulassen, ist darüber hinaus die Schaffung neuen Waldes ausdrücklich erwünscht. mehr
Buchenwald mit Totoholz

Wälder für Niedersachsen

Vom Kaufunger Wald über Harz und Heide bis zur Geest im Nordwesten reichen die klimatisch und geographisch unterschiedlichen Landschaftsräume des zweitgrößten deutschen Flächenstaates. Im Flachland herrschen Kiefern vor, im Weserbergland Buchen und im Harz Fichten. mehr
Weltkugel mit Baumsymbol

Klimawandel und Wald - was kommt auf uns zu?

Langjährige Wetterbeobachtungen und -aufzeichnungen sowie daraus entwickelte Klimaszenarien (Modellrechnungen) weisen übereinstimmend auf eine sich abzeichnende Erderwärmung (Erhöhung der globalen Mitteltemperatur) hin. mehr
Logo der Nordwestdeutschen forstlichen Versuchsanstalt

Die Nordwestdeutsche Forstliche Versuchsanstalt

Vier Bundesländer - eine forstliche Forschungs- und Beratungsstelle Schwerpunkte sind die Beratung der Waldbesitzer und der Politik sowie die praxisorientierte Forschung auf dem Gebieten Waldwachstum und Naturschutz, Waldschutz, Waldgenressourcen und Umweltkontrolle. mehr
Foto eines Maikäfers

Waldschutz-Info

Die aktuellen Waldschutz-Infos und Praxisinformationen sind wichtige Teile der Serviceleistungen der Nordwestdeutschen forstlichen Versuchsanstalt (NW-FVA). mehr
Forstleute beobachten den Waldzustand

Zustand des niedersächsischen Waldes – Waldschäden

Die Nordwestdeutsche forstliche Versuchsanstalt erfasst den Zustand des niedersächsischen Waldes jährlich seit 1984. mehr

Forstliches Vermehrungsgut

Forstliches Vermehrungsgut soll standortangepasst und zugleich genetisch vielfältig sein. Hier finden Sie Informationen über Rechtsgrundlagen, Herkunftsempfehlungen und das Online-Erntezulassungsregister für Niedersachsen. mehr

Die Niedersächsischen Landesforsten (NLF)

Der Landeswald wird durch die Niedersächsischen Landesforsten zum Wohl der Allgemeinheit nachhaltig bewirtschaftet, seine Erzeugnisse werden wirtschaftlich verwertet. mehr
Kiefernbestand mit Buchen-Unterbau

Der Privatwald in Niedersachsen

Die Waldfläche Niedersachsens umfasst rund 1,2 Millionen ha. Das sind 25% der Landesfläche. 59 % hiervon befindet sich in Privatbesitz. 45 % der Privatwaldfläche werden von Betrieben unter 20 ha bewirtschaftet, von denen mehr als die Hälfte zur Größenklasse unter 5 ha zählt. mehr
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln