Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz Niedersachen klar Logo

Zweiter Projektaufruf zur Maßnahme EIP Agri


Sie haben eine Idee, die die niedersächsische Land- oder Ernährungswirtschaft produktiver und nachhaltiger gestalten kann? Wie unsere Landwirtschaft bei verbessertem Umwelt- und Ressourcenschutz weiterentwickelt werden kann?

Dann haben Sie jetzt die Gelegenheit, Ihre innovative Idee zusammen mit Praktikern und Wissenschaftlern in einem Projekt umzusetzen, das zu bis zu 100 Prozent vom Land Niedersachsen gefördert wird.

Die Förderbedingungen, die niedersächsischen Schwerpunkte und das Projektskizzenformular finden Sie auf der Homepage der Landwirtschaftskammer.

Das Projektskizzenformular kann auch bei der

Landwirtschaftskammer Niedersachsen
FB Agrarförderung AG 2.1.1
Mars-la-Tour-Str. 1 – 13
26121 Oldenburg
Telefon: 0441 801-409 oder -333

angefordert werden.

Bis zum 27. April 2018, 14.00 Uhr, haben Sie Zeit, Ihre Projektskizze (zweifach) bei der obengenannten Adresse einzureichen.
 
EIP Agri - Einreichen von Projektskizzen

 EIP Agri - Einreichung von Projektskizzen
(PDF, 0,02 MB)

 
Artikel-Informationen

09.04.2018

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln