Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz Niedersachen klar Logo

Klare Ziele formuliert

Klausurtagung des Landwirtschaftsministeriums – Vorbereitung auf Haushalt 2019


Der Dialogprozess wird auch hausintern von Niedersachsens Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast vorangetrieben. Zwei Tage diskutierte sie gemeinsam mit Staatssekretär Rainer Beckedorf und den Verantwortlichen aus den vier Abteilungen des Ministeriums intensiv die Schwerpunkte ihrer künftigen Arbeit während der Legislaturperiode. Der Fokus lag auf der Fortsetzung des Tierschutzplanes, dem neuen Zentrum für Ernährung und Hauswirtschaft, ländlichem Wegebau, Breitbandausbau und Öffentlichkeitsarbeit. „Mir ist wichtig, die Koalitionsvereinbarung eins zu eins umzusetzen“, sagte Otte-Kinast. Parallel dazu ging es um die finanzielle Ausgestaltung der Maßnahmen, da der Haushalt 2019 bereits jetzt aufgestellt wird.
Artikel-Informationen

07.02.2018

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln